Forstfunk Fernsteuerung ELCA E1 PIC für Maxwald steckerfertig verdrahtet 7.pol

649,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • EL0021
Mit der Funkfernsteuerung ELCA E1 PIC erhalten Sie eine Forstfunkfernsteuerung der neuesten... mehr
Produktinformationen "Forstfunk Fernsteuerung ELCA E1 PIC für Maxwald steckerfertig verdrahtet 7.pol"

Mit der Funkfernsteuerung ELCA E1 PIC erhalten Sie eine Forstfunkfernsteuerung der neuesten Generation mit verbesserten Sicherheitseinrichtungen gemäß aktueller Norm DIN EN 17067:

PIC ist eine kompakte Funkfernsteuerung mit Beckengurt; sie ist klein und leicht, zuverlässig und robust. Sie ermöglicht die kabellose Funkfernsteuerung von Forstwinden.
Standard-Konfiguration mit drei Kipphebel-Wahlschalter und pilzförmiger Notstopptaste (führt 5 Befehle und mit zweiter Funktion bis zu 8 Befehle aus). Alternativ dazu ist eine eigene Taste für die Ziehen-Funktion erhältlich.
Die aus langlebigen Materialien gefertigte, personalisierbare, entspiegelte Bedientafel büßt auch bei aufwendigen Einsätzen nichts an ihrer Effizienz ein.
4 LEDs können vorgesehen werden, um die aktiven sensiblen Befehle gut sichtbar anzuzeigen (automatisches Lösen, Ziehen-Aktivierung, für eine oder zwei Winden).
Interner Lithium-Akku, auswechselbar, mit Reichweite bis zu 20 Stunden bei kontinuierlicher Übertragung.

Aufladung mit USB ELCA-CLIP Kabel für die einfache Verwendung von tragbaren Ladegeräten.
Der Stoppkreis erfüllt die für die Systeme mit Sicherheitsleistung bis Kategorie 3 PL d gemäß EN ISO 13849-1 vorgesehenen Anforderungen.

 

Die Fernsteuerung ist KWF Zertifiziert und bestitzt folgende Funktionen:

  • Notausschalter
  • Ein/Aus
  • Ziehen
  • "Dauer"-Lösen
  • "Tastend"-Lösen
  • "Gas+ und -
  • "Hupe

 

Funkfernsteuerung zum professionellen und semiprofessionellen Betrieb von Eintrommel-Seilwinden im forstlichen Bodenzug:

  • robuster Handsender mit Gürtelclip
  • robuste Wippschalter, sehr hohe Belastbarkeit, sehr Griffig, und trotzdem im versenkten Bereich des Senders
  • aktiver und passiver Not Stoppschaltung
  • mit spezieller Forstsoftware

Technische Daten:

  • MTO-PIC verfügt über ein bidirektionales System mit LBTLogik (Listen Before Transmit), das automatisch die beste verfügbare freie Frequenz sucht. Der Identifizierungscode ist eindeutig und störfest gegen mögliche Störungen in den Steuerungen durch eventuelle sonstige im Einsatzbereich vorhandenen Systeme. Der beigepackte Gurt mit dem Sender, mit Schnellauskupplung, ist aus Leder gefertigt, um die angenehme Tragbarkeit zu bewahren. Integrierte Gurtpolster schützen die Ladesteckdose, auch mit Powerbank verwendbar. PIC verwendet die Empfangseinheit MINI: leicht, kompakt, mit Innenantenne (Außenantenne optional); perfekt für kleine Flächen und widerstandsfähig bei schwierigen Einsatzbedingungen. Durch die optimale Anordnung der Innenteile lässt sich die Verkabelung schnell und einfach durchführen und kann auf Wunsch angefordert werden. Dazu muss der Schaltplan des anzusteuernden Systems bereitgestellt werden. Der Empfänger kann mit mehreren Sendeeinheiten kombiniert werden.

Bedienung:

  • einfach und sinnfällig 3 Kippschalter mittlerer doppelt belegt, pilzförmige Not-Aus-Taste, gut zugänglich und direkt erkennbar
  • Abmessungen:Sender ~ 125x62x87 mm
  • Abmessungen:Empfänger ~ 107x165x50 mm
  • AKKU Sender: Lithium-Polymerakku 3,7 V, 1100 mAh; wechselbar
  • Empfänger: extern 12/24 Vac/dc vom Schlepper
  • auch Empfänger in Schutzart IP 65 ausgeführt Gerät im Wesentlichen baugleich mit Ausführung für Doppeltrommelbetrieb
  • Haltbarkeit-KWF-Test auf Wärme und Kälte sowie Fall- und KWF-Beregnungstest bestanden
  • Seit Januar 01/2020 KWF getestet Prüf-Nr. 8804 vom 20.01.2020

Lieferumfang:

  • Empfänger
  • Sender
  • Beckengurt
  • Ladestecker mit Ladeschalte

Die Funksteuerung ist anschlussfertig mit einem 7-pol. Stecker für die Verwendung an einer Maxwald Forstseilwinde verdrahtet.

Kein zusätzliches verdrahten notwendig. Der vormontierte Stecker ist passend für die Maxwald Standardbelegung vorbereitet!

Einfach auspacken, anschließen und loslegen!

 

Weiterführende Links zu "Forstfunk Fernsteuerung ELCA E1 PIC für Maxwald steckerfertig verdrahtet 7.pol"
Zuletzt angesehen